Über eine Vielzahl von Seminaren, Büchern, Gesprächen und Erfahrungen habe ich für Dich kleine Weisheiten zusammengestellt. Und da Deine Zeit kostbar ist, ist jeder Teaser kürzer als 2 Minuten. Genau Darum bin ich mir sicher, dass Du Dir aus jedem Kurzvideo etwas für Dich herausziehen kannst!

Das Ziel des WeekendWisdom
Dir Eindrücke und neue Sichtweisen auf das tägliche Leben zu geben, damit Du erfolgreicher, gesünder und selbstbewusster durch dein Leben gehen kannst.

Du findest die Videos zum #WeekendWisdom auch unter meinem Youtube Channel: MindsetMerchant (KLICK)


Verpacke Deine Nachricht!

Geschichten sind etwas schönes. Schon seit Urzeiten das Medium der Wahl um Wissen zwischen Personen zu übermitteln. An spannende Geschichten erinnern wir uns, je lebhafter sie ausgeschmückt sind. Je mehr Emotionen sie in uns wecken, desto länger können wir uns an sie erinnern. Vielleicht kannst Du das auch für Dich in Deiner jetzigen Situation nutzen? Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Entscheide Dich!

Wir brauchen Informationen um eine fundierte Entscheidung zu treffen. Umso wichtiger und bedeutender das Ausmaß, das Resultat unserer Entscheidung, desto länger Informieren wir uns. Jedoch kannst Du Dich auch zu Tode informieren, obwohl Dir eine innere Stimme schon den richtigen Weg gewiesen hat! Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Review – Der Folgen 30-39

Was ist in den letzten 9 Folgen eigentlich alles passiert? Wir haben erfahren, wie Du Dir Deinen eigenen Arzt anstellen kannst. Was das Thema Absprachen angeht und warum dies mit Respekt gegenüber Anderen zu tun hat. Warum Du immer froh und freundlich sein solltest, weil die Reziprozität Dein Freund ist! Und wenn Du anders bist als alle Anderen, nur dann… kannst Du Deine Spur hinterlassen. Deinen Fußabdruck. Verfolge dabei sowohl Deine eigenen, als auch die Wünsche Deiner Mitmenschen und Dir steht ein Glückliches Leben bevor. Schau Dir den Review zu den Folgen 30-39 gleich an! Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Primäre und Sekundäre Wünsche (Teil 3)

Neben den schwachen Motivatoren, auch den Sekundären Wünschen genannt, gibt es unsere Haupt-Antreiber im Leben. Unsere Primären Wünsche. Egal in welcher Branche Du tätig bist, ob Wissenschaftler der eine Idee pitcht. Mutter, die ihrem Kind eine ungeliebte Aufgabe schmackhaft reden muss oder der Angestellte, der beim Chef ein Anliegen durchbringen muss. Wir alle sollten diese primären Wünsche kennen, um auf Grundlage dieser Wünsche eine 2 Gewinner-Idee durchzubringen. Denn nur das führt zu einer langfristigen Lösung und Kooperation. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Primäre und Sekundäre Wünsche (Teil 2)

In der Reihe geht es heute um Sekundäre Wünsche als schwächere Motivatoren und dennoch wichtige Antriebsfedern unserer Handlungen. Kenne sie um Deine Mitmenschen zu verstehen. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Primäre und Sekundäre Wünsche (Teil 1)

Wünsche sind Motivatoren. Antreibskräfte. Entscheider für Handlungen. Wir haben stärkere und schwächere Wünsche. Warum ist es denn so wichtig diese zu kennen? Finde es heraus und freu Dich auf die kommenden Folgen. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Das Unternehmensboot

Der Mensch braucht eine Aufgabe im Leben. Häufig findet er diese in einem Unternehmen. Bei seiner Arbeit. Er steigt in ein Boot mit Captain und Kollegen. Die Frage ist: war das denn das richtige Boot? Bin ich schon zu weit auf hoher See um umzusteigen? Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Die höchste Rendite

Wo bekommst Du heutzutage noch richtig Zinsen? Dividende? Rendite? Return of Invest? Girokonto, Tagesgeld, Sparbuch, Bausparer und Co? Kaum. Fonds, Aktien, Immobilien, Rohstoffe? Schon eher. Doch wo bekommst Du eigentlich die höchste Rendite? Finde es heraus. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Wie die Dinosaurier

Hinterlasse Deinen Fußabdruck. Wie Du das am besten machst, erfährst Du in diesem Video. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Reziprozität

Tust Du etwas gutes, wird man dir etwas gutes tun. Hiflst Du anderen, werden andere auf dich zukommen. Vielleicht nicht sofort, aber im Verlauf. denn gute Taten die sich häufen, bleiben in Erinnerung. Wer offen ist, Kommunikativ und verlässlich, auf den kommen Menschen zu. Denn fakt ist: Diese Art von Mensch kommt heutzutage nur noch sehr selten vor. Das magst Du vielleichtn icht glauben, aber achte einmal darauf in deinem Umfeld, in deinem Kommilitonenkreis, in deinem Arbeitskreis, etc. Versuch nicht immer sofort etwas zurück bekommen zu wollen. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Ablehnung

Wir haben täglich mit Menschen zu tun. Mit Ideen. Mit Projekten. Egal ob auf der Partnersuche, im Job oder sonstigen sozialen Begegnungen. Da kommt ein “Nein” schnell mal vor. Ablehnung. Oh Gott! Doch was sagt dieses Nein, diese Ablehnung, denn eigentlich aus? Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Absprachen – Fakultativ oder Obligat?

Täglich stehen wir in Kontakt mit anderen Menschen. Mal ist es ein freudiger, mal ein nicht so freudiger Kontakt. Mal überhaupt keiner. Obwohl man sich doch zu einem gemeinsamen Termin treffen wollte. Heute blicken wir mal auf das Thema Absprachen: Fakultativ oder Obligat? Für mehr Miteinander. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Dein eigener Arzt

Die Kosten für Medizin werden immer teurer… Das die qualitativ hochwertige medizinische Versorgung nur noch den “Reichen” vorbehalten ist, hat manch einer schon für sich abgehakt. Ist es wirklich so? Sollten wir immer nur jammern dass sich alles ändert nur wir selbst nicht? Oder wollen wir selbst die Verantwortung für unser Leben in die Hand nehmen und etwas FÜR UNS tun? Gesundheit ist das A und O. Und wer hätte nicht gerne seinen eigenen Arzt zu Hause? Finde raus wie es geht. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Konsistenz VS Flexibilität

Wir sind Gewohnheitstiere. Und das nicht zu unrecht. Eine Gewisse Konsistenz, ein “Weiter so” hat uns weit gebracht. Doch Zeiten haben sich geändert. Oder? Jetzt wird es Zeit flexibel zu agieren. Sollten wir also unser komplettes Vor-Wissen und unsere Handlungsmuster über Bord werfen? Wer weiß. Finde es heraus! Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Review Folge 20-29

Wir haben uns in den letzten 10 Folgen um die Spezifika unseres Erwachsenwerdens gekümmert. Wer uns alles Wissen vermittelt und was wir mit diesem Wissen anstellen sollten. Wir müssen heutzutage mit vielen Informationen umgehen und diese Flut kann uns häufig erdrücken. Wie wir mit dieser Konstellation umgehen können, erfahrt ihr in den Folgen 20 bis 29. Eine Zusammenfassung gibt’s in diesem Review. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Entscheidungen – Segen oder Fluch

Dieses Wort, lässt so manchen das Blut in den Adern gefrieren. Völlige Paralyse. So Komplex, so unberechenbar, so alltäglich. Entscheidungen. Täglich treffen wir tausende davon. Mehr oder weniger Bewusst. Wer klagt, hat häufig eine “falsche” Entscheidung getroffen. Wer nicht. Häufig eine “Gute”. Doch gibt es diese Unterscheidung wirklich? Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Vom Parkplatzwächter zum Vermögen

Wie aus kleinem Geld ein Vermögen werden kann. Alleine diese Aussage ist für Viele schon ein Warnsignal. Alles Schotten werden dicht gemacht. Gründe werden gesucht, warum das nicht gehen kann. Also wird sich damit erst gar nicht befasst. Ein Parkplatzwächter hat es gezeigt. Es geht Doch. Finde heraus wer es war und ob das nur dem Zufall geschuldet ist. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Möge Noah uns retten


Wir leben im Informationszeitalter. Täglich prasseln Abermillionen Eindrücke und Informationen auf uns ein. Aus unterschiedlichen Quellen. Gesponsort. Innerhalb der eigenen Filterblase. Oder im Gespräch mit Anderen. Auf Grundlage von diesen Informationen erschaffen wir unser Weltbild. Unsere eigenen Handlungsmaxime. Doch wie valide sind diese Grundlagen? Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Ent-Wicklung

Wir alle Starten bei 0: Offen. Ungeprägt. Und saugen alles Äußere auf wie einen Schwamm. Bis es soweit ist, dass wir uns eine eigene Meining bilden können, vergehen Jahre. Jahre, in den wir uns mit Eindrücken und Aussagen anderer Menschen eingewickelt haben. Ist da noch Platz für einen eigenen Faden? Ein eigenes Stück Erfahrung? Eigene Eindrücke? Die Möglichkeit sich ein eigenes Urteil zu bilden über etwas, dass tief in unserem Kern vergraben ist? Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Shit Happens

Wie häufig kommt es vor, dass Du mal wieder Bockmist gerissen hast. Nur weil Du Dich einer Sache angenommen hast. Irgendwas lief mal wieder nicht. Jemand der Dir zuarbeiten sollte. Eine Planung. Ein Zeitlimit. Bäm! Und das Unglück ist vorprogrammiert. Shit Happens. Freu Dich! Du hast einen Fehler gemacht! Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Die kleinen Dinge im Leben

Diese kleinen Dinge haben für sich genommen häufig kaum einen Impact. Die Summe dieser Kleinigkeiten hingegen, kann sich maßgeblich auf das Resultat auswirken. Schau einfach rein! Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Hitzefrei

Der Sommer hat uns im Griff. Doch bleiben die Anforderungen an uns die Gleichen. Termine hier. Deadlines da. Bei all den Herausforderungen an Dich (Sowohl von extern als auch intern kommend), solltest Du einfach mal #Hitzefrei machen. Warum? Schau es Dir an. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Kein Problem Ohne Lösung

Eine gewagte These. Doch wenn Du genauer drüber nachdenkst, wirst Du feststellen: Das Stimmt. Egal wie Wir ein Problem angehen (oder eben auch nicht), die Welt wird sich weiterdrehen. Die Frage ist hierbei nur: Wie gehst Du mit Problemen um? Und wie beeinflusst Deine Einstellung das Ergebnis. Finde es heraus. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

RECAP – Highlights aus Folge 1 bis 19

Nun gibt es den #WeekendWisdom schon 20 Wochen. Deshalb gibt es an diesem Wochenende ein Video rückblickend auf die Keyfacts der vergangenen Videos. Lass Dich inspirieren. Bleib (Welt-)offen und neugierig. Finde und verfolge Deine Passion und wenn Du Unterstützung brauchst, zögere nicht andere Menschen danach zu fragen. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Lernen MIT und OHNE Freude

100 Jahre und Mehr. Wir werden immer älter und die Masse an Informationen wird nicht weniger. Hier heißt es Lebenslanges Lernen. Häufig kommt es dabei zu Themen, die uns weniger interessieren. Die uns Nerven. Themen auf die wir keine Lust haben. Wie schaffst Du es jetzt am Besten, auch diese Informationen nachhaltig aufzunehmen? Finde es heraus. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Was kannst Du werden

Wir alle starten sorgenfrei und voller Ideen und Energie in das Leben. Wir könn(t)en alles werden. Diese Pläne verflüchtigen sich jedoch leider mit der Zeit. Wie wäre es denn mit einem Handel zwischen diesen beiden Extremen? Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Wann hört das lernen auf?

Wir werden heutzutage nahezu im Wochentakt mit neuen Dingen konfrontiert. Technik ändert sich. Die politischen Entscheidungen betreffen uns immer mehr direkt und die Forschung und Entwicklung wird global gepusht. Da heißt es dranbleiben.
Was und Wie dein Weg dabei aussieht und wann Du mit dem Lernen aufhören kannst, erfährst Du in diesem Video. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Ziele Erreichen

Unsere Ziele im Leben sind unser Antrieb. Sie geben uns eine Richtung vor. Egal ob Sie kurzfristig: “Den Montag überstehen” oder langfristig sind: “Ein Glückliches Leben führen”. Die Wahrscheinlichkeit die eigenen Ziele zu erreichen, kann man mit ein paar Kniffen verbessern. Finde es heraus! Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de

Über Geld spricht man nicht

Häufig gepredigt. Oft gelebt. Und doch völlig falsch. Über Geld sollte man sprechen! Wenn wir in den Wissenschaften unser Wissen und unsere Ergebnisse für uns behielten, wo würden wir dann heute stehen? Genau dort, wo wir mit der (fehlenden) finanziellen Bildung zur Zeit stehen. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Diktator oder Didakt

Der Transport von Wissen ist ein essentieller Faktor, in der Evolution des Menschen. Jeder. Auch Du, Transportiert in seinem Leben Wissen zu einer anderen Person. Sei es in Gesprächen, Aufzeichnungen oder tatsächlich im Frontalunterricht. Wie willst Du dein Wissen transportieren?
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Der Umgang mit Problemen

Probleme begegnen uns tagtäglich. Ob Privat, im Beruf oder einfach Zwischenmenschlich. Es gibt mehrere Wege mit einem Problem umzugehen. Die Frage sollte sein, welcher ist der Zielführendste? Finde es heraus.
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Die 4 Seiten einer Nachricht

Uns ist häufig nicht bewusst, wieviel Informationen wir in einer gesprochenen Nachricht senden. Dies hat weitreichende Folgen für den Sender und den Empfänger dieser Nachricht. Dieses Konzept zu kennen ist ein erster Schritt, Streit vorzubeugen und harmonisch zu Kommunizieren.
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Der Wichtigste Mensch in Deinem Leben

Freunde, Familie, Partner. Es gibt viele Menschen um uns herum, die wirklich wichtig für uns sind. Doch welcher ist denn nun der oder die Wichtigste? Wen vergessen wir häufig völlig, wenn es darum geht Projekte zu bearbeiten, Veranstaltungen zu organisieren oder Gruppenarbeiten durchzuführen?
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


#FroheOstern – Glauben und Glaubenssätze

Passend zum heutigen Tag geht es um das Thema Glauben und Glaubenssätze. Woher kommen diese. Wie bestimmen Sie unser Handeln. Und sind alle Glaubenssätze tatsächlich noch aktuell?
Zum 10. (Routine-)Jubiläum gibt es auch ein neues weißes Board 🙂
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Die wichtigste Ressource, die es gibt

Für alle gleich, ob arm ob reich. Doch entschwindet Sie und gehört uns nie. Drum nutze die Zeit, die Dir verbleibt. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Gib Alles und Jedem eine Chance

Wir sind grundsätzlich super-skeptisch im Leben. Bei Jeder Chance die sich uns auftut, checken wir erst einmal alle Negativen Aspekte ab und blenden dabei völlig die möglichen Vorteile und Nutzen für uns aus. In diesem Video möchte ich genau darauf eingehen!
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Konflikte und Streit lösen

Streit und Konflikte gehören zum Leben. Häufig gehen wir diese jedoch völlig falsch an. In diesem Video-Teaser erfährst Du wie Du mit diesen Herausforderungen umgehen kannst.
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de



Henne oder Ei, Vision oder Ergebnis

Jeder von uns hat Ideen, Visionen, Träume. Häufig werden diese jedoch in der Schublade verstaut. Zu Schade. Wieiviele wunderbare Ideen gehen dadurch verloren? Was war zuerst da, Henne oder Ei? Wer diese Frage geklärt haben möchte und wie diese mit unseren Ideen zusammenhängt, erfährst Du in diesem Video. Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Angst vor Herausforderungen

Mitte März habe ich eine Studentin mit ziemlich starker Prüfungsangst kennengelernt. Wir stehen uns am häufigsten Selbst im Weg oder torpedieren uns zumindest durch ein negatives Mindset. Ich möchte Dir in diesem Video eine Möglichkeit geben, mit Herausforderungen umzugehen.
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Was haben Geld und Akkus gemein

Geld ist nicht “Gut” oder “Schlecht”, sondern kann als Konservierungsstoff für Energie angesehen werden. Wichtig ist hierbei den richtigen Akku zu verwenden, damit sich in der Zukunft der Akku auch von selbst aufläd und wir irgendwann unsere eigene Arbeits-Energie zurückfahren können.
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Glück

Glück ist etwas philosophisches. Etwas, das jeder für sich selbst definieren muss. Ich habe versucht Glück in einer Formel darzustellen. Kannst Du damit konform gehen?
Wenn Du neugierig geworden bist, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


86.400

86.400 – Eine Zahl, die unser aller Leben bestimmt. Wichtig ist, was wir mit dieser Zahl machen!
Wenn Du den nächsten Schritt gehen willst, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


Vertrauen

Ein großes Wort. Eine große Geste. Und genau deshalb so schwer zu Geben. Vertrauen. Ein Zusammenspiel von Bauchgefühl, Erfahrung und Mut. Wenn Du den nächsten Schritt gehen willst, dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de


3 Faktoren für Spitzenleistung

Kannst Du mir bei diesen Faktoren zustimmen? Hast Du Anmerkungen, Verbesserungen oder willst selbst einmal Spitzenleistung Für Dich und Deine Situation nutzen? Dann schreib mir. Trau Dich. Mail to: dennis@guettler-finanzplaner.de